“My name is Captain Jack Sparrow,
-ah, I take it some of you have heard of me.”




2 0 0 3 - 2 0 1 7
::: Owner of the 'Tropic Of Capricorn' :::



::: Log-Buchschreiberin und Chronistin des Captain :::


Jack Sparrows (B)Log-Buch on Facebook ☠ Huzzah ☠

Steampunk & Hatmadders on Facebook ☠ Silken Steampunk ☠

Samstag, 15. September 2007

::: Pirates of the Caribbean :::

Auf Befehl von Lord Cutler Beckett, 
dem Kommandeur der East India Trading Company, 
werden zahlreiche der Piraterie beschuldigte Menschen durch den Galgen hingerichtet. 

Zudem hat er zahlreiche Grundrechte von Gefangenen aufheben lassen. 
Die Gefangenen werden der Reihe nach erhängt. Ein kleiner Junge betritt die Rampe 
mit einer Münze in der Hand und beginnt zu singen, 
woraufhin alle zum Tode Verurteilten einstimmen. 
Lord Beckett ist offensichtlich erfreut darüber. 
Später zeigt sich, dass dieses Lied ein Signal für die Zusammenkunft
aller Piratenfürsten ist.

Nachdem Jack Sparrow im vorhergehenden Film 
von Davy Jones' Kraken verschlungen wurde, 
findet er sich im Reich von Davy Jones wieder.

Derweil haben sich Will Turner und Elizabeth Swann mit dem von Jack getöteten
und von Tia Dalma wiederbelebten Captain Barbossa verbündet, 
um Jack zurück ins Leben zu holen. Jedoch verfolgt Will noch ein anderes Ziel: 
Er will um jeden Preis Davy Jones vernichten, 
um seinen Vater Stiefelriemen-Bill aus dessen Mannschaft zu befreien.






Währenddessen terrorisiert Davy Jones, 
der sich nun unter der Kontrolle der East India Trading Company befindet, 
mit seinem Geisterschiff Flying Dutchman die Piraten der sieben Weltmeere. 
Seinen Kraken musste er auf Befehl von Lord Beckett töten. 
Um Davy Jones zu kontrollieren, lässt Beckett außerdem britische Truppen
auf der Flying Dutchman stationieren, 
die von Admiral James Norrington kommandiert werden.

Auf der Suche nach Jack gelangen Will, Elizabeth und Barbossa 
bis ins exotische Singapur, wo sie auf den asiatischen 
Piraten-Kapitän Sao Feng treffen. 

Dieser stellt ihnen nach einigem Hin und Her ein Schiff mit Crew zur Verfügung, 
mit dem sie ans Ende der Welt fahren, um Jack mit seinem Schiff Black Pearl 
aus Davy Jones' Reich zurückholen. Sie finden Jack, mittlerweile dem Wahnsinn nahe,
tatsächlich und allen gemeinsam gelingt an Bord der Black Pearl die Rückkehr 
in die Welt der Lebenden. Unterwegs entdeckt Elizabeth ihren Vater, der, 
nachdem er von Lord Beckett getötet wurde, auf dem Weg ins Jenseits ist.

Kurz darauf taucht jedoch Sao Feng auf. Damit durchkreuzt er zunächst 
den Plan von Barbossa, am Treffen der Piratenfürsten teilzunehmen 
und mit vereinter Kraft gegen Davy Jones vorzugehen. 
Sao Feng nimmt schließlich statt Jack Sparrow Elizabeth mit, 
da er in ihr die in Menschengestalt gebundene Göttin Calypso vermutet.
Kurz darauf wird jedoch Sao Fengs Schiff von der Flying Dutchman aufgebracht.

Bei diesem Angriff wird Sao Feng getötet, im Sterben ernennt er aber noch Elizabeth 
zur Kapitänin und seiner Nachfolgerin als Piratenfürst. Kurz darauf wird die Crew 
auf der Flying Dutchman festgesetzt, wo Elizabeth auf Norrington trifft.

Norrington befreit Elizabeth und ihre Crew und verhilft ihr zur Flucht 
auf das im Schlepptau befindliche Schiff von Sao Feng. Norrington wird dabei 
von Stiefelriemen-Bill getötet, dessen Persönlichkeit langsam schwindet, 
während er immer mehr Teil der Flying Dutchman wird.

Davy Jones und seine Besatzung proben daraufhin den Aufstand
gegen die ihr Schiff kontrollierende Besatzung der Company, 
die Soldaten behalten jedoch die Kontrolle über die Truhe mit Jones' Herz 
und zwingen ihn nachzugeben.

Auf der Black Pearl erfahren unterdessen Jack und Barbossa von Tia Dalma, 
dass es eigentlich die Aufgabe von Davy Jones und der Flying Dutchman ist, 
die Seelen derer, die auf See sterben, ins Jenseits überzusetzen. 
Da Davy Jones diese Aufgabe jedoch vernachlässigt, werden er 
und seine Crew mit ihrem entstellten, fischartigen Aussehen bestraft. 
Kurz darauf wird Tia Dalma als Calypso enttarnt.

Auf der Schiffbruchinsel versammeln sich die Piratenfürsten, 
die aus aller Welt kommen und zu denen Barbossa, Captain Jack Sparrow 
und nun auch Elizabeth Swann gehören. Es wird diskutiert,
ob die Göttin Calypso aus ihrem menschlichen Körper befreit werden soll, 
um den Piraten gegen Davy Jones und Lord Beckett zu helfen. 

Sparrow bezweifelt, dass die Göttin gut auf die Piratenfürsten zu sprechen sein wird, 
da es dieser Rat war, der die Göttin in einen menschlichen Körper verbannte. 
Nach einigen handfesten Diskussionen will der Rat schließlich in den Krieg 
gegen Jones und Beckett ziehen, was jedoch laut dem Kodex der Piraten 
nur auf Befehl eines Königs des Rats möglich ist. Nachdem der Rat zur Zeit 
ohne König ist, wird schließlich Elizabeth mit Hilfe Jacks zum neuen König 
des Rats gewählt. Ohne zu zögern befiehlt sie einen Krieg gegen 
die East India Trading Company, um sich an Beckett 
für die Ermordung ihres Vater zu rächen.

Die Company hat inzwischen mit Will Turners 
und indirekt Jack Sparrows Hilfe die Schiffbruchinsel gefunden 
und rückt mit einer gigantischen Flotte unter der Führung von Lord Becketts 
Flaggschiff Endeavour an. Bevor es zum Kampf kommt, treffen sich Lord Beckett,
Will und Davy Jones mit Jack, Elizabeth und Barbossa auf einer Sandbank, um zu verhandeln. 

Jack Sparrow soll gegen Will Turner ausgetauscht werden, nachdem Lord Beckett zugibt, 
dass Will verantwortlich dafür ist, dass die Trading Company den Versammlungsort erfuhr. 
Zudem hat Davy Jones noch immer Interesse an Sparrow. Barbossa nimmt Jack 
aber noch eine Münze ab, die für die Befreiung von Calypso erforderlich ist.


Barbossa befreit an Bord der Black Pearl Calypso eigenmächtig
aus der Gestalt der Tia Dalma mit einem magischen Ritual,
wofür von jedem Piratenfürsten ein bestimmter Gegenstand benötigt wird. 
Noch bevor sie sich verwandeln kann, sagt Will Turner ihr noch, 
dass Davy Jones es war, der ihre Gefangenschaft erst möglich gemacht hat.
Da Calypso und Davy Jones einander liebten, wird ihr der Verrat klar 
und vor Wut erzeugt sie einen riesigen Strudel, in dem sich schließlich die Flying Dutchman 
und die Black Pearl einen erbitterten und dramatischen Kampf auf Leben und Tod liefern.

Im Laufe der Schlacht erbeutet Jack die Truhe mit dem Herz von Davy Jones
und gelangt in einem Kampf gegen den Kapitän der Flying Dutchman 
auch an deren Schlüssel. Will und Elizabeth werden während der Schlacht 
von Kapitän Barbossa getraut. Nach der Trauung gerät Elizabeth 
in einen Zweikampf mit Davy Jones. Dieser schlägt Elizabeth nieder
und setzt zum Todesstoß an. Er wird von Will Turner abgelenkt. 
Währenddessen droht Sparrow, Davy Jones' Herz zu zerstören.

Zwischen Sparrow und Jones entwickelt sich ein Dialog darüber, 
 wer von beiden grausamer und egoistischer handelt.
Um seinen Standpunkt zu demonstrieren, ersticht Davy Jones 
Will Turner und zwingt Sparrow, sich zwischen der eigenen Unsterblichkeit 
und dem Überleben von Turner zu entscheiden. Sparrow führt mit der Hand 
des sterbenden Will Turner den tödlichen Stich ins Herz von Davy Jones aus.
Dadurch wird Davy Jones getötet und William wird 
zum neuen Kapitän der Flying Dutchman. Sein Vater entfernt Wills Herz,
womit sich Jones' Fluch auf Will überträgt.

Nachdem der tote Davy Jones über Bord gestürzt ist, 
verschwindet der Strudel und reisst die Flying Dutchman mit sich. 
Da die Flying Dutchman nun einen neuen Kapitän hat, 
erhält die Mannschaft ihr menschliches Aussehen zurück.

Unterdessen nimmt die Endeavour Fahrt auf, 
um die wieder an die Oberfläche zurückgekehrte und chancenlose Black Pearl anzugreifen. 
Plötzlich taucht jedoch die Flying Dutchman, jetzt unter Wills Kommando, 
wieder aus dem Wasser auf und gemeinsam gelingt es ihnen, die Endeavour zu versenken,
wobei Lord Beckett ums Leben kommt. Daraufhin tritt die Flotte
der East India Trading Company den Rückzug an.

Will Turner bietet seinem Vater die Freiheit an, 
dieser entscheidet sich jedoch, weiter an Bord der 
Flying Dutchman bei seinem Sohn zu bleiben.

Will verbringt nun seinen Tag an Land mit Elizabeth, 
während Barbossa Jack Sparrow wie schon einmal das Schiff 
samt Mannschaft entwendet. 

Er will mit einer Karte den legendären Jungbrunnen finden. 
Den Mittelteil der Karte hat aber Jack Sparrow 
und macht sich mit einem kleinen Boot 
und mit seinem Kompass selbst auf die Suche danach.

Nach dem kompletten Filmabspann:
Zehn Jahre später: Elizabeth und ihr neunjähriger Sohn, 
der ein Piratenlied singt, warten an einer Klippe auf den grünen Blitz, 
der das Ankommen von Will Turner signalisieren soll. 
Tatsächlich erscheint bei Sonnenuntergang der Blitz 
und die Flying Dutchman nähert sich der Küste.